MUCA on tour STATION 17: Hilton Munich Airport Hotel


 

Dauerausstellung
Ausstellungsort: Hilton Munich Airport Hotel // Terminalstraße Mitte 20

In der gewaltigen und architektonisch spektakulären Lobby des Hilton Munich Airport werden wechselnde Sonderausstellungen nationaler und internationaler Urban Art Künstler gezeigt. Bis Ende 2016 werden unter anderem, textile Installationen der Künstlerin Nora Gres gezeigt. Ihre Kreationen besitzen einen wunderbaren narrativen Gehalt und spielen so mit den Bereichen Fashion und urbaner Raum. 

 

Max Zorn kreiert mit handelsüblichem, braunen Paketklebeband und einem Skalpell detailreiche Bilder, die in ihrer Wirkungsmacht verblüffen. Lage für Lage klebt Zorn das braune Paketklebeband übereinander auf verschiedenen transparenten Grundlagen wie z.B. einer Plexiglassscheibe oder Leuchten und schneidet die Konturen aus. So lange, bis aus dem gewöhnlichen Material Kunst wird. Tape-Art nennt Zorn diesen Verwandlungsprozess. Als Street Art Künstler begann er vor etwa 3 Jahren auf den Straßen von Amsterdam Straßenlaternen zu bekleben.

 

 

 

Erstmalig werden auch Werke des jungen Münchner Künstlers Sebastian Wandl ausgestellt. Wandls Arbeiten entstehen aus Herzblut und Passion. Die Motivwelten umfassen schöne, mädchenhaften Frauen aber auch wundersame Fabelwesen, erstaunlich fotorealistisch in Szene gesetzt. 

 

Rone ist ein renommierter australischer Street Art Künstler. Seine Werke können nicht nur in Melbourne bewundert werden, seine ikonischen Figuren zeigen sich auf der ganzen Welt in immer größeren, aufwändigeren und pathetischeren Formen – nun auch in München.

 

 

 

Dreidimensionale und großformatige Installationen des Tape-Art Kollektivs Klebebande aus Berlin, ziehen den Betrachter in seinen Bann. Frei nach dem Motto „tape is the new paint“. 


Weiterleitung zu UrbanArtMuseum.org

Folge uns:

About MUCA:

Die MUCA ist eine Galerie für Urban Art / Street Art und zeitgenössische Künstler.

Einige unserer vertretenen Künstler sind z.B. Herakut, Ben Eine, Aiko, L.E.T., Case und Max Zorn.

>>> Weitere Künstler